Haus und Garten

Pandora Living

Pandora ist den meisten Menschen ein Begriff und in der Regel verbindet man den Namen mit dem Schmuckhersteller. Pandora Living hat jedoch überhaupt gar nichts mit dem Schmuckhersteller zu tun. Sie teilen lediglich den Namen und tatsächlich auch das Herkunftsland. Beiden Firmen haben ihren Sitz in Dänemark. Aufmerksam auf Pandora Living bin ich geworden, als ich bei Google “Pouf online kaufen” eingab. Wer sich jetzt fragt, was ein Pouf ist, der erhält hier die Antwort. Ein Pouf ist ganz einfach gesagt ein Hocker. Pouf klingt natürlich etwas edler als der Begriff Hocker und wird vermutlich auch nur daher verwendet. Bei Pandora Living findet man eine riesige Auswahl an Möbelstücken. In der Produktpalette sind unteranderem auch Palettenmöbel enthalten. Möbel aus Paletten sind aktuell sehr im Trend und wie ich finde auch völlig zurecht. Sie sehen auf der einen Seite etwas rustikal aus, können mit einem gewissen Anstrich aber auch sehr edel und modern wirken. Eine Freundin von mir hat sich aus Paletten selbst eine Sitzgelegenheit für den Balkon gebaut und ich muss sagen, ihr ist das sehr gut gelungen. Optisch macht es einfach was her. Man muss sich natürlich Sitzpolster kaufen und auch den Rücken zusätzlich polstern, denn sonst ist das Sitzen alles andere als bequem. Sie hat aus den Überresten der Paletten zudem noch Blumenkästen und ein Regal gebaut, sodass der gesamte Balkon einfach harmoniert und einen Stil hat, der einfach sehr gemütlich ist. Nun will ich meine Terrasse ähnlich einrichten und nachdem ich mir einen Pouf bei Pandora Living gekauft habe, habe ich mir kürzlich ein Sofa aus Paletten bestellt. Diese möchte ich noch umlackieren, sodass es zu den restlichen Möbeln die ich bereits habe passt. Für das Sofa habe ich knapp einhundertfünfzig Euro bezahlt und hoffe, dass der Preis sich gelohnt hat.

Close